Krieg der Blödzeitung gegen Hartz-IV-Schnorrer

Dieser Artikel in der Blödzeitung, ist ja wohl der Gipfel aller Menschenverachtung.

Die Blödzeitung beteiligt sich mit diesem Artikel ganz klar an dem Krieg gegen die Menschenrechte, das Grundgesetz und dem Krieg gegen die so genannte „Unterschicht“
Ich sage sogar Volksverhetzung, Landfriedensbruch.

DEUTSCHLAND FRECHSTER ABZOCKER
Was tun die Behörden gegen Hartz-IV-Schnorrer?
Artikel aus der Blödzeitung…

Von ANDREAS THEWALT

Dieser Herr THEWALT, führt einen erheblich Volksverhetzenden Krieg für eine kriminelle Vereinigung (Bundesregierung).

Haben Sie Herr THEWALT, überhaupt eine Ahnung von was Sie reden?

Wie viel haben Sie für die Verbreitung dieses Artikels, dieser Lügen und Volksverhetzung erhalten? Wieder einmal 10000€ mehr im Sack!

Glauben Sie eigentlich selbst, Ihre dargestellten Lügen und Verleumdungen?

Ich für meinen Teil kann nur hoffen das Ihnen Herr Boes die Strafanzeige wegen Verleumdung, übler Nachrede und falscher politische Verdächtigung  u. a.  reinwürgt.
(damit Sie nachlesen können: § 241a)

Ich für meinen Teil, denke darüber nach Sie Herr THEWALT, wegen Volksverhetzung und Unterstützung/ einer kriminellen Vereinigung anzuzeigen!

Sie haben nicht einmal die Bezeichnung Journalist verdient, die einzigen „Sozialschmarotzer“ sind solche wie Sie und Ihre Mittäter und Ihre Auftraggeber, wie viel Steuern hinterziehen Sie denn so im Jahr?

Sie sind in meinen Augen, der Dreck unter dem Fingernagel der Regierenden!

Ich hätte hier noch ganz andere Worte für Sie Herr THEWALT, aber die Straftaten die Ihr Artikel darstellt reichen eigentlich aus um Ihre Gesinnung auf zu zeigen.

Kommen wir mal zu Ihrem Artikel, Ihrer Hetzkampagne:

*
Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit (BA) sagte BILD.de: „Es ist schade, dass so ein Einzelfall so viel kaputtmacht und dem Ruf von Hartz-IV-Empfängern enorm schadet.

*

Wer oder was, schadet hier wem, Sie verbreiten die Lügen dieser Regierung(kriminelle Vereinigung), die das Grundgesetz nicht annähernd achtet und mit Füssen tritt und oben drauf den obersten Richtern dieses Landes, den Stinkefinger zeigt!

*

97 Prozent der Harz-IV-Empfänger verhielten sich „völlig regelkonform“,

*

Wenn ich das schon lese, wird, nicht nur mir schlecht, Regelkonform heißt für den Herrn Alt und/oder Regierenden doch nur Angst um die nackte Existenz, Ja sagen, egal welche Folgen, ducken und das Maul halten! ….

hier gehts weiter

http://www.wir-gegen-hartz-iv-sgb-ii.de
http://www.familie-schweitzer-online.de

Advertisements

3 Gedanken zu „Krieg der Blödzeitung gegen Hartz-IV-Schnorrer

  1. Hi, bitte die paar Zeilen unbedingt lesen.
    1. HartzIV wurde von den Staat geplant, mit System produziert !
    2. Der deutsche Export war nicht mehr Wettbewerb fähig, es musste billiger Produziert werden.
    3. der Staat verdient an jeden HartzIV Gemachten 6200,-€ pro Monat, auf den ersten Blick unwahrscheinlich, aber doch absolut wahr.
    4. Durch diese schockierende HartzIV Manipulation, wurde Deutschland wieder das Exportland Nummer 1 , auf dem Weltmarkt. Die Angst den Arbeitsplatz zu verlieren, machte die arbeitende Masse zu Kuschern, zu angepassten Marionetten, so wurden die berechtigten realen Lohnforderungen und Lohnerhöhungen skandalös verhindert. Die Teuerung die gesamten Lebensunterhaltungskosten kletterten schneller,wie der Verdienst,die Kaufkraft des Geldes sank, erspartes war trotz des Zinszuwachs, durch den Kaufkraftverlust weniger Wert weniger Wert. Der Lohn war zwar gleich oder ein klein wenig höher, doch man bekam nicht mehr soviel für sein Geld.
    5.Nun einmal zu der Abschröpfung der 6200,-€ pro Monat, der HartzIV Gebeutelten, durch den Staat.Mit den versteckten HartzIV Beziehern gibt es zur Zeit in Deutschland über 6 Mio. Geschädigte. Versteckt werden diese Versklavten mittels; Maßnahmen, 1 € Job, Basis, Niedriglohn, usw. um diese Geschädigten aus der Arbeitslosen-Statistik herauszuholen. 6,5 Mio. Menschen die für ein Appel und Ei versklavt werden, bringen gute Umsätze, schaffen somit viele Arbeitsplätze und Steuer Milliarden. Verdient ein Mensch nur das Nötigste, ein nicht ausreichendes Existenzminimum,muss er sein gesamtes Einkommen in schnell lebige Wirtschaftsgüter umsetzen, wie Brot, Margarine,Wurst,Fertiggerichte, Getränke, auch mal frisch Gemüse oder Obst, die hoch versteuerte Ware muss er sich vom Mund absparen , wie Benzin, sonst kommt er nicht zu seinen Arbeitsplatz und wird mit Sanktionen bestraft. Rauchwaren, Alkohol, steht den Mensch zweiter Klasse ja nicht zu, kauft er sich diese Genusswaren muss er sich diese auch von seiner Ernährung absparen. Der Hartz IV Bezieher muss jeden Tag, Brot, Margarine, Wurst, Fertiggerichte kaufen, somit bezahlt er die Nahrungsmittelmehwertsteuer. Der Supermarkt, muss anteilig Personal für die Bedienung der HartzIV Kunden bereithalten. Das anteilige Personal zahlt Lohnsteuer, der Supermarkt muss die Produkte für den Hartz IV Kunden von den Produzierer erwerben. Der Produzent zahlt Steuern, seine Mitarbeiter eingesetzt für die HartzIV Kunden zahlen Lohnsteuer-Steuern, verwenden ihren Lohn für ihre Lebensunterhalts-Kosten, zahlen somit in Wirklichkeit wiederum Steuern, die faktisch die HartzIV Bezüge rekrutiert haben. Diese Steuerschraube läuft weiter zum Erzeuger , auch dieser bezahlt wieder seine Steuerangaben. Die ganze Steuerspirale kann ich hier nicht darstellen, dann wird diese kurze Info zu lang. Doch wer fähig ist es selber nachzurechnen kann es mathematisch prüfen, er wird erkennen unsere Rechnung stimmt in ihrer statistischen Verhältnismäßigkeit.
    6. Es hat immer genug Arbeitsplätze in Deutschland gegeben, und es wird auch ewig genug gut bezahlte Arbeitspklätze in Deutschland geben.
    Gründe: Der Lebensstandard muss an die verfügbaren Arbeitsstunden zur Erhaltung der Vollbeschäftigung angepasst werden. Solange das Geld in den eigenen Staatsgrenzen eines Staates kreist kann es nicht an Kaufkraft verlieren, trotz des Zinswuchers von Zins und Zinseszins. Der Kaufkraftschwund entsteht durch einen nicht ausgeglichenen Import / Export. Deutschland ist Exportland “ Nr. EINS „, somit dürfte in Deutschland das Geld eigentlich nicht an Wert verlieren, doch unsere Politiker geben unser Geld mit vollen Händen aus, somit entsteht der Kaufkraftschwund. Arbeitslosigkeit gibt es in Wirklichkeit auf unsere gesamten Erde nicht, denn jedes Jahr verhungern zirka 2,5 Mio. Menschen. Auf unsere Erde werden 1,6 Milliarden Menschen nicht satt, die Beseitigung dieser Unmenschlichkeit schafft 350 Mio. Arbeitsplätze und uns einen Platz im Himmel. Arbeitslosigkeit ist das wirreste womit ein Staat hausieren geht, nach diesen Motto kann sich jeder auf einen Stuhl setzen und sagen ich bin arbeitslos, fragt man ja wieso denn, sagt er ich sitze hier schon 8 Stunden es kommt ja keine Arbeit zu mir, nah selten so gelacht. So Makaber wie die gesamte HartzIV Versklavung ist, dürfte ich mir keine kleinen Scherze erlauben, aber ein bischen Erheiterung bei diesen Skandal und Verfälschung-Thema muss sein.
    Habt ihr noch Lust, nun etwas erfreuliches und neues zu lesen ?, ich schreibe es für Euch ! Ich bin der Jürgen, wir sind eine kleine Klicke und verändern die Welt. Ihr habt doch gewiss schon einmal den Ausspruch gehört, man muss den Teufel mit dem Belzebub austreiben. Es stimmt, nur so ist die Welt positiv zu ändern. Kriege ,Revolutionen, paranoide Selbsmordattaken, haben noch nie etwas positives gebracht und werden es auch in Zukunft nicht tun.
    Wir haben mit unserer Philosophie auf den richtigen Moment gewartet, für einen Sieg muss auch die zeitliche Reife da sein. Die Zeit ist reif, eigentlich schon überreif, denn die Macher der Welt sägen nicht nur uns den Ast ab, auf denen wir sitzen, sondern sich Selber ihren Frauen, Kindern, Verwandten und Freunden ebenfalls. Zur Zeit kann nur unsere kleine Gruppe diese Schizophrenie stoppen. Nach unseren Berechnungen geht die Welt durch den Missbrauch der Ressourcen in cirka 30-50 Jahren unter. Das sind keine dümlichen Weissagungen sonder physikalische Tatsachen. Atomkraft war schon schlimm, doch was nun gemacht wird mit Windkraft-, Solar-, Fotovoltaik-, Meeresströmung-Anlagen ist noch 20 mal gefährlicher. Diese Eingriffe in den von der Evolution geregelten Naturbegebenheiten, verhindert den thermischen Ausgleich rund um unseren Erdball. Es kommt zwangsweise zu drastischen Klimaverschiebungen, die Folge, brachial Stürmen, Sintflut artige Regenfälle, regionale Dürren, regionales Hochwasser. Diesen Vernichtungswahnsinn können nur wir verhindern, wir haben zwei Energiegewinnungsverfahren entwickelt, “ Endlose Energieproduktion ohne jegliche Umweltbelastung “ dazu noch zu einen Gestehungspreis wie die Heizölkosten zu Adenauers Zeit. Eine dieser Energiegewinnungsanlagen wird für die Vereinigung der Welt eingesetzt, jeder Mensch der Mitglied unserer Politverbindungen wird, “ ist auf ewig an der Energiegewinnung beteiligt „. Wir sind nun erst 30000 Menschen, doch wir werden weltweit wachsen, unsere Politverbindungen “ MFG / Menschlich – Fair – Gerecht „, “ BRZ / Blick – Richtung – Zukunft “ , “ GEWO / Garantiert – Erkenntnis – Welt – Ordnung “ . Die Mitgliedschaft der Politverbindungen ist Beitragsfrei, außer Millionäre und Reichere sind bei uns alle gerechten Menschen willkommen.Wir lieben Millionäre und Reichere, denn solche tüchtigen Menschen braucht die Welt, doch diese netten Menschen brauchen nur unsere Umweltgenesung, nicht das Geld aus diesen Aktivitäten, denn sie haben ja Geld genug, wenn sie gerne mitmachen möchten, können sie uns etwas spenden und etwas Gutes für sich und ihren Familien tun.
    Ihr lieben Leute, wollt ihr Details gleich zu welchem Thema erfahren sendet eine Mail, wenn es uns zuviel wird, erhaltet ihr die komplette wissenschaftliche Darstellung zu euren Wunsch-Thema über Facebook, für heute verbleibe ich MfG Euer Jürgen.

    Gefällt mir

  2. Und wieder gibt es Hungersnöte in Deutschland.
    Nicht bei allen, die meisten konnten sich die Weihnachtsgans noch leisten.
    Doch wieder wird eine Minderheit ausgegrenzt und Menschen das wichtigste was sie zum Leben brauchen, was zum essen und ein Platz zum Leben, vorenthalten.
    Und wieder schauen die meisten weg oder lassen sich sogar noch aufhetzen zur Jagt nach den so genannten „Sozialschmarotzer“ und ihnen ist es egal, wenn ein Arbeitsloser in seiner kalten Wohnung hungert und vielleicht finden sie es dann sogar auch noch gut, wenn dieser Mensch dann aus seiner Wohnung vertrieben wird, weil er die Miete nicht mehr zahlen konnte.
    Und wieder gibt es bereitwillige Helfer des Schreckens, die kalt und herzlos Menschen ins Elend stürzen. Die Hilfesuchende mit irgendwelchen Schikanen klein machen wollen, sie zu niedersten Arbeiten versklaven und Menschen dann, aus dubiosen Gründen, die Lebensgrundlage nehmen.
    Hartz 4 ist das EXISTENZMINIMUM!
    Wie kann ein menschenwürdiges Leben, wie es von der Verfassung und den Menschenrechten gefordert wird, noch möglich sein, wenn Hartz 4 dann noch gekürzt wird?
    Anscheinend gibt es wieder Untermenschen in unserem Land, deren Leben weniger wert ist und auf die der „Normale“, der noch gebraucht wird im Produktionsablauf, herabschauen kann und von der Angst getrieben, auch dorthin abrutschen zu können, arbeitet er fleißig, nimmt Lohnkürzungen in kauf und muckt nicht auf gegen die Obrigkeiten.
    Doch die Produktion verlagert sich immer mehr in andere Gegenden und immer mehr von Menschen gemachte Arbeit wird von Maschinen übernommen, so das die Zahl derer die nicht mehr gebraucht werden immer größer wird.
    Wohin wird das führen, zu einem Land im Elend, beherrscht von Wenigen denen alles gehört und die abgeschirmt in ihrer Luxuswelt leben, währendem die Meisten, nicht mehr gebraucht werden und an Hunger, Kälte und Krankheiten zugrunde gehen?
    Sind die meisten Menschen wirklich so dumm, diesen Weg mit zu gehen?
    Bisher sieht es so aus.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s