Mordversuch durch Amtstraeger an Ralf Boes

 

Ich erhielt von der Buergerinitiative Grundeinkommen am 27.10.2012 die folgende Mail und möchte diese auch nicht vorenthalten, aus dem Grund das auch hier, trotz Verbot durch das Verfassungsgericht, versucht wird einem Menschen seine Rechte zu verweigern und um dieses Ziel zu erreichen auch vor Mordversuch nicht zurückschreckt, zumindest empfinde ich dieses Vorgehen als ein solchen!

 

Betreff: Ralph Boes Brandbriefaktion – Hunger durch 90% Sanktionen steht bevor

Liebe Unterstützer/innen des Brandbriefes,

nachdem Ralph Boes mit seinem Brandbrief das Jobcenter herausgefordert hat und lange

ignoriert wurde, sind nun scharfe Sanktionen ausgesprochen worden. Das heißt, nur noch 37,40

Euro statt 374,00 Euro zum Leben ab November.

Dies wird zu Hunger führen, der öffentlich gemacht werden soll.

Seine Stellungnahme lesen Sie hier –>

Mit herzlichen Grüßen, Diana Aman

 

Die erhaltene Mail: Mordversuch_an_Ralf_Boes

Ich für meinen Teil finde nicht nur unsere Politiker sondern insbesondere alle Amtsträger die all das befürworten, verteidigen und den Verfassungsbruch weiter stützen und fortführen einfach nur

zum kotzen !!!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s